Behandlungsablauf


Mir ist es wichtig, das Pferd als Ganzes zu betrachten und nicht nur an der eigentlichen Problemstelle zu arbeiten. Nur so können auch wirklich alle Probleme des Organismus aufgedeckt werden. 


Ablauf

- Behandlungsdauer 1-2 Std. (je nach Befund)

  1. Vorgespräch und Ganganalyse
  2. Untersuchung und Behandlung
  3. bei Bedarf: Kontrolle der Ausrüstung
  4. Besprechung des Befunds
  5. Besprechung über weitere Therapiemaßnahmen und Hinzuziehung von weiteren Fachleuten (Tierarzt, Hufschmied, THP, Sattler etc.)
  6. Übungen zur Selbsthilfe ("Hausaufgaben")
  7. je nach Befund: Erstellung eines Trainings-/Therapieplans

 

Termine nach Vereinbarung


Preise

Alle angegebenen Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Fahrtkosten

Behandlung (=Physiotherapie, Dorntherapie, Osteopathie, Manuelle Therapie, Laser/Matrix Therapie)

100€


Thermografie 

120€